Parlamentarische Gruppe Kreislaufwirtschaft

 Die parlamentarische Gruppe Kreislaufwirtschaft wurde im Juni 2021 von Ratsmitgliedern des Schweizer Parlaments aller grossen politischen Parteien gegründet.  Das Sekretariat der Gruppe wird von sanu durabilitas geführt. Eine parlamentarische Gruppe ermöglicht es Ratsmitgliedern, welche ein gemeinsames Interesse an einem bestimmten Thema teilen, sich regelmässig zu treffen und auszutauschen. Es handelt sich um eine informelle Gruppe und kein offizielles Organ der Bundesversammlung. 


Die parlamentarische Gruppe Kreislaufwirtschaft wurde ins Leben gerufen, weil das Thema in vielen Ländern wie auch in der Schweiz immer bedeutender wird. Viele erkennen darin Chancen für Klimaschutz und Ressourcenschonung sowie wirtschaftliche Entwicklung und Beschäftigung. Kreislaufwirtschaft ist als eine auf das menschliche Wohlergehen innerhalb ökologischer Grenzen ausgerichtete Wirtschaft zu verstehen. Dies bedingt nicht nur tiefgreifende Änderungen der derzeitigen Produktionsmethoden und Konsummuster, sondern hat auch sozioökonomische und rechtliche Auswirkungen für Unternehmen. Diese Entwicklung gilt es zu antizipieren und es müssen auch in der Schweiz günstige Rahmenbedingungen geschaffen werden, um den Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft begünstigen.


Die Ziele der parlamentarischen Gruppe sind wie folgt:

  • Den Dialog zwischen Politik, Wirtschaft, Forschung und Gesellschaft zum Thema Kreislaufwirtschaft fördern. 
  • Optimale politische Voraussetzungen schaffen, damit die Kreislaufwirtschaft zu einer Priorität der nachhaltigen Entwicklung wird.
  • Raum für die Auseinandersetzung mit Themen der Kreislaufwirtschaft vor der Behandlung in den Sessionen schaffen.
  • Thematische Veranstaltungen organisieren.

Die parlamentarische Gruppe trifft sich einmal pro Session. Der Beitritt zur Gruppe steht allen Mitgliedern des National- und Ständerats offen. > Informationen und Anmeldung hier

Co-Präsidium

Jacqueline de Quattro
FDP-Liberale Fraktion
Nationalrat

Monika Rüegger
Fraktion der Schweizerischen Volkspartei
Nationalrat

Adèle Thorens Goumaz
Grüne Fraktion
Ständerat


Roland Fischer
Grünliberale Fraktion
Nationalrat

Stefan Müller-Altermatt
Mitte Fraktion
Nationalrat

Roger Nordmann
Sozialdemokratische Fraktion
Nationalrat


Aktuelle Mitglieder

Damien Cottier
FDP-Liberale Fraktion
Nationalrat

Isabelle Moret
FDP-Liberale Fraktion
Nationalrat

Benjamin Roduit
Die Mitte.
Nationalrat


Gabriela Suter
Sozialdemokratische Fraktion
Nationalrat

Sophie Michaud Gigon
Grüne Fraktion
Nationalrat

Michel Matter
Grünliberale Fraktion
Nationalrat


Gerhard Andrey
Grüne Fraktion
Nationalrat

Eva Herzog
Sozialdemokratische Fraktion
Ständerat

Christophe Clivaz
Grüne Fraktion
Nationalrat


Martina Munz
Sozialdemokratische Fraktion
Nationalrat

Balthasar Glättli
Grüne Fraktion
Nationalrat

Franziska Ryser
Grüne Fraktion
Nationalrat


Quelle Bilder auf dieser Seite: Parlamentsdienste 3003 Bern

Interessiert Sie dieses Projekt? Kontaktieren Sie den Programmleiter Kreislaufwirtschaft