x

durabilitas.doc N° 2 | 2016

Geschäftsmodelle zur Förderung einer Kreislaufwirtschaft

Die Förderung des Wirtschaftens in geschlossenen Kreisläufen mit minimalem Ressourcenverbrauch ist ein wichtiger Schritt Richtung nachhaltiger Entwicklung der Schweiz. 

Während der Fokus der Anstrengungen bisher vor allem auf den Bereichen Recycling sowie Produkten und ihrem Design liegt, nehmen wir in der vorliegenden Ausgabe von durabilitas.doc einen weiteren Aspekt genauer unter die Lupe: Geschäftsmodelle, welche die Kreislaufwirtschaft fördern (Kreislaufgeschäftsmodelle, KGM).

Der durch die Rytec AG verfasste Bericht schafft Grundlagen, damit KGM besser verstanden, ausgestaltet und in der Schweiz gefördert werden können. Ergänzt wird der Bericht durch Hindernisse, Fördermöglichkeiten und konkrete Handlungsempfehlungen an die Politik, die aus einem Expertenworkshop im Dezember 2015 resultierten.


© 2018 entwickelt von metaphor - intelligente weblösungen